So Sieht Es Aus, Als Zwei Deutsche Ein Simbabwisches Township Schließen - Matador Network

Reiseplanung

So Sieht Es Aus, Als Zwei Deutsche Ein Simbabwisches Township Schließen - Matador Network
So Sieht Es Aus, Als Zwei Deutsche Ein Simbabwisches Township Schließen - Matador Network

Video: So Sieht Es Aus, Als Zwei Deutsche Ein Simbabwisches Township Schließen - Matador Network

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: The Desert in Iran is the best place to chill 2023, Februar
Anonim
Image
Image

Während andere Künstler mit Spraydosen und positiver Botschaft einem verfallenen Gebäude ein neues Gesicht gaben, tat dies das deutsche DJ-Duo Symbiz Sound mit den Menschenmengen, die sich unter dem Festzelt auf der anderen Seite eines dicht besiedelten Parkplatzes drängten. Wir wurden Teil einer starken Mischung aus Bass, Staub und schlagenden Armen. Es war ein verrücktes Ende einer wunderschönen Woche mit Konzerten, Comedy, gesprochenem Wort und Ausstellungen.

Es ist alles Teil des Shoko Festivals; Eine einwöchige Feier der urbanen Kultur, die ich jedes Jahr in Harare, Simbabwe, veranstalte. In diesem dritten Jahr waren Künstler aus Jamaika, Deutschland, Südafrika, Großbritannien, Kanada, Botswana und Tansania zu Gast. Die Gespräche drehten sich hauptsächlich um neue Medien und die Zugänglichkeit für Künstler und Unternehmer, während sich die Konzerte hauptsächlich um Menschen drehten, die ihren Verstand verloren, weil sie Rhythmen aus Ostafrika und Texte von Dichtern wie Ian Kamau aus Kanada hörten.

Der Hauptschauplatz des Festivals war ein umgebauter Outdoor-Wasserpark mit zwei massiven, industriell anmutenden Rutschen, die über der Hauptbühne von Chiwoniso Maraire in der Luft hingen und nach einem der beliebtesten Künstler Simbabwes benannt wurden, der Anfang dieses Jahres verstorben war.

Das fragliche Ereignis heißt Peace in the Hood, das letzte Tagesereignis, bei dem die Bühne zu einem der Townships am Stadtrand transportiert wird. Kunst verschlingt die Gemeinschaft, die Gemeinschaft verschlingt die Kunst. Ich kann mir keinen Tag im Jahr vorstellen, auf den ich mich mehr freue.

Image
Image

Beliebt nach Thema