20 Straßenszenen Aus Dem Aufstand In Brasilien - Matador Network

Umgebung

Inhaltsverzeichnis:

20 Straßenszenen Aus Dem Aufstand In Brasilien - Matador Network
20 Straßenszenen Aus Dem Aufstand In Brasilien - Matador Network

Video: 20 Straßenszenen Aus Dem Aufstand In Brasilien - Matador Network

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wie lässt sich die Mietpreisspirale stoppen? | zoomIN 2023, Februar
Anonim
Image
Image

Alles begann mit einer Erhöhung des Fahrpreises für öffentliche Verkehrsmittel, aber dieses Problem erwies sich als Wendepunkt für viel stärkere Unzufriedenheit in Brasilien. Im Juni begann der brasilianische Aufstand pünktlich zum Konföderationen-Pokal (vor dem WM-Turnier) und erregte internationale Aufmerksamkeit, als Millionen Menschen weltweit gegen #ChangeBrazil protestierten. Dies ist die größte Massenbewegung Brasiliens seit 1985, als Millionen auf die Straße gingen, um die Rückkehr der Demokratie zu fordern.

Die Kundgebungen wurden als "Salat-Aufstand" und "V für Essig-Bewegung" bezeichnet, nachdem ein Journalist und Dutzende Demonstranten festgenommen wurden, weil sie im Besitz von Essig waren (was die Wirkung von Tränengas lindert).

Image
Image

Katalysatoren jenseits der Fahrpreiserhöhung sind unterschiedlich, aber die allgemeine Meinung ist, dass die Menschen verärgert sind, dass Brasilien Milliarden von Dollar für die Ausrichtung des Weltcups 2014 und der Olympischen Spiele 2016 ausgibt, Geld, das viele Brasilianer für Gesundheit und Bildung halten sollten. Ein Protestschild, das ich gesehen habe, bringt es auf den Punkt: "Wenn Ihr Kind krank ist, schicken Sie es ins Stadion."

Image
Image

Friedlich in Salvador

In der ersten Nacht, als ich an einem Protest in Salvador, der drittgrößten Stadt Brasiliens, teilnahm, war ich erstaunt. Ich habe Proteste in Brasilien gesehen, aber nichts dergleichen. Ich überquerte eine Fußgängerbrücke und sah unter mir aus, als Zehntausende Demonstranten friedlich unter mir marschierten.

Image
Image

Komm auf die Straße

Ich schloss mich schnell der Gruppe an, als sie eine Hauptstraße entlanggingen und den Verkehr daran hinderten, sich zu bewegen. Jedes Mal, wenn wir an einer Brücke oder einem Gebäude vorbeikamen, sangen die Demonstranten: „Komm mit, komm auf die Straße.“Und viele machten es, was zu dem bereits massiven Marsch beitrug. Das Schild sagt: "Free Pass".

Image
Image

Anspruchsvolle Veränderung

Ich war mir der vielen Probleme in Brasilien bewusst. Nach dieser Nacht wurde klar: Die Menschen forderten Veränderung.

Pause

Gesponsert

5 Wege zurück in die Natur an den Stränden von Fort Myers & Sanibel

Becky Holladay 5. September 2019 Reisen

18 landschaftlich reizvolle Orte, um ESL zu unterrichten

Michelle Schusterman 7. Dezember 2014 Kultur

Das Jahr, in dem Frauen in jedem Land wahlberechtigt wurden

Tim Wenger 7. März 2018

Image
Image

Ironisches Ende

Ironischerweise drängten sich Demonstranten nach der Demonstration auf Salvadors schlechtes Transportsystem. In einer Stadt mit drei Millionen Einwohnern sind Busse die einzigen öffentlichen Verkehrsmittel.

Image
Image

Zusammenstoß

Der zweite Protest, an dem ich teilnahm, wurde gewalttätig. Es war das erste Spiel im Confederations Cup in Salvador: Uruguay gegen Nigeria. Demonstranten stießen mit der Polizei zusammen, als sie versuchten, der Arena Fonte Nova so nahe wie möglich zu kommen.

Image
Image

Vandalisiert

Die Demonstranten waren empört; Einige fingen Feuer an, warfen Steine ​​und zerstörten sie. Bei dem Versuch, sie hinauszuschieben, feuerte die Polizei Tränengas und Gummigeschosse ab.

Image
Image

Granaten von Gasbomben

Ein Mann hält Granaten von Gasbomben in der Nähe eines von Demonstranten angezündeten Straßenfeuers. Rundum war die visuelle Nachwirkung des Zusammenstoßes offensichtlich.

Pause

Nachrichten

Der Amazonas-Regenwald, unsere Verteidigung gegen den Klimawandel, steht seit Wochen in Flammen

Eben Diskin 21. August 2019 Kultur

11 Dinge, die ich vermissen werde, wenn ich Salvador, Brasilien, verlasse

Helen Barlow 3. September 2014 Nachrichten

Nach unerbittlichen Protesten zieht Hongkongs Führer das umstrittene Auslieferungsgesetz zurück

Eben Diskin 4. September 2019

Image
Image

Verbrennung

Aus dieser Erfahrung kann ich sagen, dass die Auswirkungen des Gases, obwohl sie nur wenige Minuten andauern, wirklich schmerzhaft sind. Meine Augen und meine Nase brannten fast unerträglich, so dass ich den Bereich verlassen musste.

Image
Image

Mitten im Geschehen

Ich stieg auf eine umgefallene tragbare Toilette, um ein Foto von oben zu machen. Ich versuchte mich auf das Fotografieren zu konzentrieren, während ich Felsen ausweichte, die knackenden Explosionen der "moralischen Effektbomben" (Tränengas) hörte und die unangenehmen Ergebnisse des Gases ertrug.

Image
Image

10

Verletzungen

Ich habe an diesem Tag Polizisten und Demonstranten mit leichten Verletzungen gesehen. Obwohl der Protest fast eine Meile von Fonte Nova entfernt war, war er vom Stadion aus immer noch zu hören.

Image
Image

11

Größte Versammlung

Während Tausende an diesem Donnerstag in Salvador protestierten, taten mehr als zwei Millionen in über 100 Städten im ganzen Land dasselbe und machten es zu der größten Salad Revolt-Versammlung, die es bisher gab.

Pause

Gesponsert

Japan, gehoben: Eine 10-Städte-Tour, um das Beste des Landes zu erleben

Selena Hoy 12. August 2019

19 Bilder von den ersten Tagen der WM 2014

Stephanie Foden 23.06.2014 Nachrichten

Über 11.000 unterschreiben eine Petition zur Beschränkung von Kreuzfahrtschiffen auf Mallorca

Eben Diskin 29. Juli 2019

Image
Image

12

Bürgerjournalisten

Ähnlich wie die jüngsten Proteste in der Türkei haben soziale Medien und Bürgerjournalisten den Aufstand angeheizt und eine wichtige Rolle bei der Organisation des öffentlichen Aufschreis gespielt.

Image
Image

13

Kultur ist Müll

Die Polizei geht an einem friedlichen Demonstranten vorbei. Auf dem Schild steht: „Für Präsident Dilma / FIFA ist Armut eine Schande, Brasilien (sic). Die Leute hungern. Kein Dach über ihren Köpfen. Kultur ist Müll. Der Mensch steht an erster Stelle. “

Image
Image

14

Kleine Siege

Der Confederations Cup war ein Test, um zu sehen, ob Brasilien ein Megasportereignis schaffen kann. Angesichts des sich daraus ergebenden internationalen Drucks hat die Regierung einige Änderungen vorgenommen, die den Demonstranten kleine Siege bescheren. Das mittlere Schild lautet: "Die Peitsche kann knacken, aber die Leute werden nicht die Klappe halten."

Image
Image

fünfzehn

Ergebnisse

Dazu zählen in einigen Städten Preissenkungen für Busse sowie die Aufhebung der PEC 37 (die es den Politikern grundsätzlich erlaubt, mit Korruption davonzukommen) und der PDL 234 (die es Psychologen ermöglicht, LGBTs mit der „Homosexuellen-Kur“zu behandeln).

Image
Image

16

Auf der Suche nach Veränderung

Präsidentin Dilma Rousseff, deren Zustimmungsrate im vergangenen Monat um erstaunliche 27 Punkte gesunken ist, hat einen nationalen Pakt zur Verbesserung von Bildung und Gesundheit geschlossen. Die Menschen sind jedoch immer noch auf der Suche nach weiteren Veränderungen, und es gibt Proteste.

Image
Image

17

Paraden und Demonstranten

Der 2. Juli ist Bahias Unabhängigkeitstag. Zum Feiern veranstaltet Salvador massive Paraden - dieses Jahr mit Tausenden von Gruppen, die neben den offiziellen Veranstaltungen protestieren. Auf dem Schild steht: „Vergewaltiger, Vater. Sag nein zum ungeborenen Akt. “

Image
Image

18

Vor meinem Fenster

Ich schaute aus meinem Fenster in die Altstadt und sah einen scheinbar endlosen Strom von Protesten und Paraden, von einem Slut Walk über politische Parteien bis hin zu Blaskapellen.

Image
Image

19

Angegriffen vom Machismo

Diese Frau protestierte im Rahmen des Slut Walks in Salvadors historischem Zentrum. Ihr Schild imitiert ihre Augenverletzung: „Ich wurde vom Machismo angegriffen.“

Image
Image

20

Vorbereitung auf den Papst

Obwohl die Proteste immer kleiner werden, besucht der Papst Brasilien diese Woche zum Weltjugendtag. Es scheint eine wahrscheinliche Zeit zu sein, die Lautstärke wieder zu erhöhen.

Image
Image

Beliebt nach Thema