Anonim

Humor

Image

JEDER WELTWEIT ERLEBTE REISENDE MIT UBER-ERFAHRUNG war irgendwann ein absoluter Neuling. Es macht wirklich viel Spaß, ein Reiseliebhaber zu sein, denn man kann die Welt mit frischen Augen und nicht mit Vorsicht und Argwohn betrachten. Das heißt, Sie werden wahrscheinlich einen kompletten Hintern aus sich machen.

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Sie zum ersten Mal nicht zu Hause sind.

1. Sie denken, dass die Benutzung von Hocktoiletten ein „kulturelles Erlebnis“ ist.

Sie werden Dinge sagen wie: "Zu Hause gibt es so etwas wie Kacke-Zeit!" Und "Ich habe die stärksten Schenkel bekommen, als ich im Ausland war." Ich habe kein Toilettenpapier.

2. Sie sagen den Einheimischen, dass Sie ihre „Akzente“ mögen.

Eines Tages wird Ihnen jemand mit Verärgerung sagen, dass Sie in einem anderen Land derjenige mit dem Akzent sind, und Sie werden es nie wieder sagen.

3. Jemand erwähnt Duschsandalen im Hostel, und Sie sind völlig verwirrt, warum Sie Sandalen in der Dusche tragen würden.

Ein paar Tage später, wenn Sie Gastgeber des größten Ringwurmimperiums aller Zeiten sind, werden Sie die Stadt auf Kosten der Reisezeit nach nur einem billigen Paar Flip-Flops absuchen.

4. Sie packen Pepto-Bismol nicht ein.

Außerdem mussten Sie noch nie Durchfall bei einem Apotheker vortäuschen.

5. Sie versuchen nicht einmal, die Marktpreise zu senken.

Sie sind sowieso schon so niedrig! Irgendwann wird ein Mitreisender - oder in meinem Fall der Ladenbesitzer, bei dem ich gerade eingekauft habe - Ihnen sagen: „Ja, so funktioniert das nicht. Du sollst feilschen. "

6. Noch hat kein Geruch Ihre Träume heimgesucht.

Ah, jung und sorglos zu sein und noch nie Durianfrüchte, verfaultes Haifischfleisch oder den Ganges gerochen zu haben.

7. Sie denken, Lonely Planet ist der Schlüssel, um versteckte, abgelegene Touristenattraktionen zu finden.

Dann kommen Sie zur Pisco-Bar „abseits der Touristenpfade“ und fragen sich, warum es so viele Gringos gibt.

8. In der Planungsphase denken Sie kein einziges Mal an das Wetter in dem Land, das Sie besuchen.

Sie kommen dorthin und fragen: „Was ist eine Regenzeit? Ist es nicht nur Winter, Frühling, Sommer und Herbst? "

9. Sie müssen Ihre Freunde noch in "normale Freunde" und "Reisefreunde" aufteilen.

Sie werden diesen Fehler nie wieder machen, solange der „normale Freund“, mit dem Sie gereist sind, Sie nicht umbringt oder tötet.

10. Sie kaufen eine Briefmarke / einen Flaschenöffner / ein Schnapsglas an jedem Ort, den Sie besuchen.

Sie denken: "Ich bekomme eines davon für jeden Ort, den ich besuche, und am Ende meines Lebens werde ich es als Dokumentation meiner Reisen haben!" Aber irgendwann werden Sie entweder ändern, was Sie wollen Sammle oder vergiss, den Gegenstand einmal zu kaufen und mache es dann nie wieder.

11. In der Sicherheitskontrolle des Flughafens bleibt Ihr Laptop in der Tasche und Ihre Schuhe bleiben lange genug an Ihren Füßen, um die Reisenden hinter Ihnen zu belasten.
12. Sie fotografieren jede Mahlzeit.
13. Sie machen Fotos von Ihnen und Ihren Mitreisenden, die alle gleichzeitig vor [hier das Wahrzeichen der Stadt einfügen] springen.
14. Sie machen ein Foto von sich, wie Sie den Schiefen Turm von Pisa hochhalten.

Oder legen Sie Ihren Finger auf den Eiffelturm. Oder die Sphinx küssen. Und Gott helfe dir, wenn du ein Foto gemacht hast, auf dem das Washington Monument wie dein Schwanz aussieht.

15. Du erwartest voll und ganz, einen sexy Einheimischen im Ausland zu treffen, mit dem du eine heiße, aber kurze Liebesbeziehung hast.

Tatsächlich gibt es eine ziemlich solide Chance, dass dies wahr wird. Aber die Tatsache, dass Sie damit rechnen, macht Sie zu einem Noob.

16. Ihre Reiseroute hinterlässt keine Pufferzeit für verspätete Züge und geerdete Flugzeuge.

Die Ausnahme von dieser Regel ist, wenn Sie nach Japan fahren. In diesem Fall ist es völlig vernünftig zu erwarten, dass die Züge wie am Schnürchen laufen.

17. Sie können es kaum erwarten, den Times Square zu sehen.

Zum ersten Mal in New York: „Hey! Schau dir all die schönen Lichter an! “

Zum zweiten Mal in New York:

Wretched humanity
18. Sie glauben, dass Sie mit dem englischen, irischen, schottischen oder australischen Getränk mithalten können.

Aww. Wie süß.

19. Sie packen nur ein Buch.

„32 Stunden im Flugzeug und 18 im Zug? Natürlich werde ich dieses Twilight-Buch in so viel Zeit nicht fertigstellen. “

20. Sie denken, während Sie in Ihre Einfahrt zurückfahren: "Nun, das sollte das Fernweh für eine Weile stillen."

Oh du armes Ding. Image