Diver's Bucket List: 6 Seltene Meerestiere Und Wo Sie Zu Sehen Sind - Matador Network

Sport

Inhaltsverzeichnis:

Diver's Bucket List: 6 Seltene Meerestiere Und Wo Sie Zu Sehen Sind - Matador Network
Diver's Bucket List: 6 Seltene Meerestiere Und Wo Sie Zu Sehen Sind - Matador Network

Video: Diver's Bucket List: 6 Seltene Meerestiere Und Wo Sie Zu Sehen Sind - Matador Network

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Diving Palau, Micronesia | World-class diving: Sharks, Blue holes, Manta rays etc. 2023, Februar
Anonim

Tauchen

Image
Image
Whale shark
Whale shark

Foto: Trodel

Christina Koukkos teilt ihre Liste der Unterwasserfauna, die man gesehen haben muss, mit Tipps, wie man das macht.

1. Walhai

Als größter Fisch im Ozean kann ein Walhai bis zu 14 Meter oder mehr groß werden - ungefähr so ​​groß wie ein typisches Apartment in Manhattan. Die Population der Walhaie nimmt ab, was zum großen Teil dem Handel mit Haifischflossen zu verdanken ist. Bisher ist der Walhai "nur" als gefährdete Art gelistet.

Wolf Island oder Darwin Island, Galapagos, Ecuador

Wann: Juni - November

Anreisevarianten: Die Galapagos sind 620 Meilen vor der Küste Ecuadors. Der Tourismus wird streng, aber zufällig kontrolliert und die Vorschriften ändern sich häufig. Am einfachsten ist es, rechtzeitig ein Tauchboot an Bord zu buchen. Nutzen Sie andernfalls Ihre Chancen mit Tauchshops auf der Insel San Cristobal, die Sie möglicherweise nicht zu den Wolfs- und Darwininseln bringen.

Flüge von Quito oder Guayaquil nach San Cristobal verkehren in der Hochsaison häufig und kosten einige hundert Dollar. Probieren Sie AeroGal, Tame und LAN Airlines aus. Früh buchen!

Sansibar, Tansania (Manta-Riff)

Wann: November - März

Ankommen: Sansibar ist eine Insel vor der Küste Tansanias in Südostafrika. Fähren von Dar es Salaam, der Hauptstadt, verkehren häufig und benötigen etwa 1, 5 Stunden. Flüge sind teurer, vor allem mit zusätzlichen Gepäckgebühren, wenn Sie Ihre eigene Ausrüstung mitbringen.

Thailand (Hin Daeng oder Richelieu Rock)

Wann: März - Mai

Get there: Tauchshops auf Koh Phi Phi und Koh Lanta bieten Tagesausflüge nach Hin Daeng an. Der Richelieu Rock auf den Surin-Inseln kann nur von Phuket, Khao Lak oder Ranong aus mit Wohnmobilen erreicht werden.

AirAsia bietet günstige Flüge von Bangkok und Kuala Lumpur nach Phuket und Krabi (für Fähren nach Koh Lanta und Koh Phi Phi) an. Wenn Sie jedoch Ihr eigenes Gepäck mitbringen, erhöht dies die Kosten.

Exmouth, Australien (Ningaloo-Riff)

Wann: März - April

Anreise: Während der Touristensaison verkehren Busse von Perth (ca. 15 Stunden) und Broome (ca. 16 Stunden) in Westaustralien. Wenn Sie in Eile sind, fliegt SkyWest täglich zwei Stunden von Perth aus.

Placencia, Belize (Der Gladden Cut)

Wann: April - Juni

Anreise: Tropic Air und Maya Island Air bieten Flüge ab Belize City an. Flüge werden oft gestrichen, wenn sie nicht voll genug sind, aber dies sollte während der Touristensaison kein Problem sein.

Die Seychellen

Wann: August - Oktober

Anreisevarianten: Die Seychellen, ein 115-Inselstaat, liegen nördlich von Madagaskar im Indischen Ozean. Die billigsten Flüge gibt es bei Emirates und Qatar Airways.

Donsol, Philippinen (nur Schnorcheln)

Wann: November - Mai

Ankommen: Philippine Airlines fliegt von der Hauptstadt Manila nach Legaspi City. Von Legaspi nach Donsol können Sie entweder einen billigen privaten Van nehmen (Klimaanlage fährt sofort) oder einen lächerlich billigen öffentlichen Van (Hühner, geöffnete Fenster, überfüllte Blätter).

2. Weißer Hai

Die Weißen sind im Vergleich zu Walhaien winzig. Sie werden nur etwa 6 Meter groß, nur 3, 5-mal größer als ich. Da sie jedoch extrem aggressiv sind, ist die einzige vernünftige Wahl, sie unter Wasser zu sehen, die eines Käfigs.

Wie viele Haie stehen auch die Weißen auf der Liste der gefährdeten Arten.

Gansbaai, Südafrika

Wann: ganzjährig; am besten März - September

Anreise: Wenden Sie sich an Ihren Haitauchanbieter, um den Transport nach Gansbaai, eine zweistündige Fahrt von Kapstadt entfernt, zu arrangieren.

Port Lincoln, Australien

Wann: August - November, Januar - März

Anreise: Port Lincoln liegt acht Autostunden von Adelaide im Südosten Australiens entfernt. Die meisten Taucher nehmen einen Pfützenpullover von Adelaide mit dem Regional Express oder Quantas.

Farallon Islands, Kalifornien

Wann: September - November

Anreise: Die meisten Tauchausflüge starten in San Francisco und in der Bay Area.

3. Hammerhai

Es gibt neun bekannte Arten von Hammerköpfen, von denen die meisten entweder gefährdet (überbackene und große Hammerköpfe) oder anfällig sind. Diese relativ schüchternen Tiere sind die einzige Haiart, die es in der Schule gibt. Sie sind in der Regel etwa 4 Meter lang.

Wolf Island und Darwin Island, Galapagos

Wann: ganzjährig; am besten Juni - November

Anreisevarianten: Informationen zum Walhai siehe oben.

Layang Layang, Malaysia

Wann: Februar - Oktober

Ankommen: Layang Layang ist eine kleine Insel vor der Nordküste des malaysischen Borneo. Es gibt einen Ort zum Verweilen und das einzige, was Sie tun können, ist Tauchen.

Eine tägliche Charter fliegt Gäste aus Kota Kinabalu an. AirAsia und Malaysia Airlines bieten günstige Flüge von Kuala Lumpur nach KK an.

Malpelo Island, Kolumbien; Cocos Island, Costa Rica

Wann: Juni - November; Juli ist am besten

Anreisevarianten: Diese beiden Inseln liegen im Pazifischen Ozean zwischen Costa Rica und Kolumbien und sind ca. 380 Meilen voneinander entfernt. An Bord von Wohnmobilen mit Ursprung in Kolumbien, Panama und Costa Rica können Zwischenstopps an einem oder beiden Orten eingelegt werden.

Theoretisch kann ein Tagesausflug nach Malpelo von Guapi, Kolumbien, aus arrangiert werden, obwohl ich mir angesichts der Entfernung (235 Meilen) einen langen, frustrierenden Tag vorstelle.

KwaZulu Natal, Südafrika (Protea Banks)

Wann: ganzjährig; Juni ist am besten

Ankommen: Die meisten Taucher fliegen nach Durban. Der einzige direkte internationale Flug außerhalb Afrikas führt über Emirates von Dubai aus. Ansonsten fliegt Kulula Airlines ab Johannesburg.

Tahiti, Französisch-Polynesien (Rangiroa-Atoll)

Wann: Januar - Februar

Anreise: Air Tahiti verbindet Rangiroa mit anderen Teilen des Archipels, einschließlich der Hauptstadt Papeete auf der Insel Tahiti.

4. Mola Mola

Die Mola Mola oder Ocean Sunfish sieht aus wie eine 2-Meter-Servierplatte mit Flossen. Es sind schüchterne Tiefwasserfische, so dass es extrem selten ist, sie beim Tauchen zu sehen (im Gegensatz dazu, sie vom Tauchboot aus im offenen Wasser zu sehen).

Bali, Indonesien (Crystal Bay bei Nusa Penida, Mimpang, Nusa Lembogan)

Wann: Juli - Oktober

Anreise: Der internationale Flughafen auf Bali befindet sich in Denpasar. AirAsia bietet Billigflüge von Bangkok, Kuala Lumpur und anderen südostasiatischen Drehkreuzen an.

Die meisten Tauchausflüge nach Nusas Penida und Lembogan starten in der Küstenstadt Sanur, die eine zweistündige Minivan-Fahrt von Denpasar entfernt liegt.

Galapagos, Ecuador (Punta Vicente Roca)

Wann: ganzjährig

Anreisevarianten: Informationen zu den Galapagos-Inseln finden Sie oben.

5. Manta Ray

Mantas sind mit bis zu 6 Metern die größten aller Rochen und auch die beliebtesten. Nach meinen sorgfältigen Beobachtungen trägt jeder dritte Tauchshop einen Manta im Logo. Käufer aufgepasst: „Manta Point“ist wahrscheinlich der irreführendste Name für Tauchplätze weltweit.

Bali, Indonesien (Manta Point bei Nusa Penida)

Wann: ganzjährig; am besten April - Mai

Anreisevarianten: Siehe Info oben für Nusa Penida.

Similan Inseln, Thailand (Koh Bon)

Wann: November - April

Wie der Richelieu Rock kann Koh Bon nur von Phuket, Khao Lak oder Ranong aus mit Wohnmobilen erreicht werden.

Ja, Mikronesien

Wann: Dezember - April

Holen Sie sich dorthin: Mikronesien ist eine Föderation von 607 Inseln ein paar hundert Meilen östlich der Philippinen. Continental fliegt mindestens einmal pro Woche von Guam nach Yap.

Die Malediven

Wann: ganzjährig

Holen Sie sich dorthin: Die Malediven sind eine weitere Inselgruppe im Indischen Ozean vor der Südwestküste Indiens.

Der internationale Flughafen in der Hauptstadt Male wird von vielen Betreibern aus Südostasien, Dubai und Europa angeflogen. Das Tauchen verbessert sich natürlich, je weiter man von Male entfernt ist.

Meer von Cortez, Mexiko

Wann: Juni - August

Anreise: Mieten Sie in San Diego ein Auto und fahren Sie die Baja-Halbinsel entlang über Tijuana nach La Paz. Ansonsten fliege nach Los Cabos und fahre von dort mit dem Bus.

6. Pygmäenseepferdchen

Am anderen Ende des Größenspektrums beträgt die maximale Abmessung eines Zwergseepferds etwa 2, 4 cm. Sie werden am häufigsten im weitläufigen indonesischen Archipel gesehen - normalerweise erst, nachdem Ihr Divemaster einen für Sie gefunden hat. Sie sind eine gefährdete Art.

Raja Ampat, West Papua, Indonesien

Wann: ganzjährig

Ankommen: Wenn Sie nicht außerhalb von Bali an Bord sind, fliegen Sie nach Sorong. Zu den inländischen Fluggesellschaften zählen Batavia Air, Lion Air und Garuda Indonesia.

Sulawesi, Indonesien (Wakatobi, Lembeh Straights)

Wann: ganzjährig

Anreise: Wakatobi, eine abgelegene Inselgruppe in der abgelegenen indonesischen Provinz Sulawesi, kann entweder mit einem Live-Bord- oder einem Charterflug von Bali aus erreicht werden.

Pulau Weh, Aceh, Indonesien

Wann: ganzjährig

Anreise: Regelmäßige Fähren verkehren zwischen Banda Aceh, der Hauptstadt der Provinz Aceh, und der Insel Pulau Weh.

Bali, Indonesien (Tulamben)

Wann: ganzjährig

Anreise: Mieten Sie in Denpasar ein Auto oder fahren Sie mit einem Minivan nach Amed. Fragen Sie in einem der vielen örtlichen Tauchshops nach dem Liberty Wreck in Tulamben.

Mabul, Sabah, Malaysia

Wann: ganzjährig

Hierher: AirAsia und Malaysia Airlines bieten Billigflüge von Kuala Lumpur nach Tawau in der Provinz Sabah an.

Von dort nehmen Sie ein Sammeltaxi nach Semporna und dann ein Schnellboot nach Mabul. All dies kann im Voraus von einem der örtlichen Tauchshops arrangiert werden.

Image
Image

Beliebt nach Thema