13 Dinge, Auf Die Die Spanier Stolz Sind (und Die Uns In Verlegenheit Bringen) - Matador Network

Reiseplanung

Inhaltsverzeichnis:

13 Dinge, Auf Die Die Spanier Stolz Sind (und Die Uns In Verlegenheit Bringen) - Matador Network
13 Dinge, Auf Die Die Spanier Stolz Sind (und Die Uns In Verlegenheit Bringen) - Matador Network

Video: 13 Dinge, Auf Die Die Spanier Stolz Sind (und Die Uns In Verlegenheit Bringen) - Matador Network

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 7 Anzeichen, dass DU attraktiver bist als du denkst! 2023, Februar
Anonim
Image
Image

1. Siesta

Ist es ein Stereotyp? Ja. Haben wir es versucht und geliebt? Niemand kann sagen, dass wir es nicht getan haben … Und jetzt, da es sich um ein Nickerchen handelt, können wir sogar unsere Hand heben und mit Stolz erklären, dass wir bereits davon gewusst haben.

2. Unsere großartigen Erfindungen: Alles ist besser, wenn Sie einen Stock daran befestigen

Chupa-Chups, Mops, Foosball … sind Räder wirklich das Beste, was die Menschheit jemals gemacht hat? Die größten Fortschritte sind Stöcke!

3. Rafa Nadal (und jeder Athlet, der plötzlich die Nummer eins ist)

Pau Benzin! Fernando Alonso! Unsere goldenen Mädchen! Miguel Indurain! Unsere Fußballnationalmannschaft, als sie anfing zu gewinnen!

4. Die zwölf Trauben am Silvesterabend

Weil es nicht akzeptabel ist, das neue Jahr zu beginnen, ohne ersticken zu müssen, während eines Lachanfalls Trauben an seine Verwandten auszuspucken oder über die Geschwindigkeit des Klingelanschlags zu diskutieren, ist es nicht akzeptabel, das Jahr zu beginnen.

5. Cervantes

Ist es wichtig, dass die meisten Spanier El Quijote noch nie gelesen haben? Natürlich nicht! Der Einhandmann von Lepanto hat es geschafft, La Mancha auf die Karte der Weltliteratur zu setzen. Der beste Teil? Jetzt, wo wir seine Gebeine gefunden zu haben scheinen, könnten wir ein Grab bauen und einen neuen Pilgerort finden!

6. Spanisch

Bezogen auf die Anzahl der Muttersprachler ist es die zweitgrößte Sprache der Welt. Lieber Chinese, wir kommen nach dir.

7. Unsere anderen Sprachen

Ja, wir haben Spanisch, aber es ist nicht genug. Wir haben mehr Wir haben sogar eine Sprache, von der niemand weiß, woher sie kommt. Sind wir nicht cool?

8. Schokolade con Churros

Wenn der Löffel in der heißen Schokolade versinkt, ist er zu flüssig. Und was würden wir am Neujahrstag zum Frühstück haben, um unseren Kater zu überwinden? Tee?

9. In der Lage zu sein, unseren Keks / Kuchen / Churro in unserer Milch / Kaffee / heißen Schokolade in der Öffentlichkeit einzutauchen, ohne danach beurteilt zu werden

Einige Freuden sollten nicht heimlich sein.

10. Jede Landschaft in nur 500.000 Quadratkilometern

Strände, Berge, Wüstenlandschaften, grüne Landschaften, ein warmes Meer, ein kalter Ozean, Feuchtgebiete, Wälder … brauchen Sie mehr?

11. Dass es normal ist, mitten in der Woche ein paar Biere zu trinken

Wir haben Afterworks erstellt.

12. Familie steht an erster Stelle

Wir verstehen nicht, warum Menschen in anderen Ländern es so eilig haben, die Wohnung ihrer Eltern zu verlassen (vor 30? Sie sind verrückt!) Und langweilige Familientreffen mit weniger als 20 Personen zu finden.

13. Tortilla de Patatas

Nichts macht uns stolzer, als Tortilla für ausländische Freunde zu kochen und zu sehen, wie sich ihr Gesichtsausdruck mit Freude und Überraschung ändert, wenn sie es probieren. Beginnen wir diese Diskussion nicht mit oder ohne Zwiebel.

Und eine, die uns in Verlegenheit bringt: die Immobilienblase

Die kaiserlichen spanischen Eroberer große "Taten"? Alle Juden und Muslime aus dem Land geworfen? Die Inquisition? Unsere Englischkenntnisse? Unser Mangel an Produktivität? Unsinn. Wofür wir uns wirklich schämen, ist die echte Staatsblase, die vor der Welt lächerlich aussieht. Und unsere Politiker, klar. Das ist aber selbstverständlich.

Image
Image

Beliebt nach Thema