Anonim
Image

Die geschäftigste Jahreszeit in Colorados Rocky Mountain National Park ist der Sommer, aber der Park ist ebenso, wenn nicht sogar atemberaubender, wenn er mit Schnee bedeckt ist. Die Parkstraßen sind weniger befahren und es gibt viele Möglichkeiten zum Wandern, Schneeschuhwandern oder Langlaufen. Ganz zu schweigen von Elchherden, die oft im Park gesichtet werden und manchmal durch die Nachbarstadt Estes Park spazieren. Die folgenden Fotos wurden 2016 auf einer Januar-Reise in den Rocky Mountain National Park aufgenommen.

1

Die Wanderung zum Dream Lake ist eine der schönsten Winterwanderungen im Park.

2

Blick auf die Wasserscheide vom Deer Mountain.

3

Ein Langläufer, der einen der steileren Abschnitte des Dream Lake Trail erklimmt.

Pause

Gesponsert

5 Wege zurück in die Natur an den Stränden von Fort Myers & Sanibel

Becky Holladay 5. September 2019 Nachrichten

Der Amazonas-Regenwald, unsere Verteidigung gegen den Klimawandel, steht seit Wochen in Flammen

Eben Diskin 21. August 2019 Im Freien

Erlebe Abenteuer ohne Blitz in Crested Butte, Colorado

Josh Laskin 3. Oktober 2019 4

Der Traumsee ist zu jeder Jahreszeit eine der kultigsten Aussichten im Park.

5

Diese Elchherde lag etwas außerhalb der Innenstadt von Estes Park.

6

Weibliche Elche in Estes Park.

7

Machen Sie eine kurze Pause auf dem Trail.

Image