Anonim
Image Folgen Sie Matador auf Vimeo Folgen Sie Matador auf YouTube

BEITAR JERUSALEM ist eine der beliebtesten Fußballmannschaften in Israel, und seine Fans teilen weitgehend rechtsextreme Ideale. 2012 rekrutierte das Team zwei muslimische Spieler aus Tschetschenien - Zaur Sadayev und Gabriel Kadiev - was zu rassistischen Gesängen und Aktionen seiner Anhänger führte. Die aus Russland stammende israelische Journalistin Maya Zinshtein verfolgte die Geschichte und produzierte ihren ersten Langspielfilm mit dem Titel Forever Pure. Es feierte am 10. September 2016 sein Debüt auf dem Toronto Film Festival. Sehen Sie sich den obigen Teaser an, um den Eigentümer des Teams, A. Gaydamak, zu sehen, der erklärt, warum sie sich für diesen Schritt entschieden haben. Image